CVIČEK MIT TRADITION

Ein Sonderling unter den Weinen der Welt

TRADITION HAUTNAH ERLEBEN

Unsere Wurzeln reichen bis ins Jahr 1928 zurück. Mittlerweile sind wir zum bedeutenden Anbieter von qualitativ hochwertigen Weinen geworden und zugleich zum einen der größten Hersteller des besten Cviček mit der Qualitätsbezeichnung PTP.

DAS BESTE AUS UNSEREN WEINBERGEN

Die Landwirtschaftsgenossenschaft Krško ist ein Zusammenschluss von mehr als 230 Weinbauern und deren Familien aus der lokalen Umgebung. Außerdem bauen wir auch Trauben auf eigenen Rebflächen in Sremič an.

DAS BESTE AUS DEM WEINKELLER KRŠKO

Auf den sonnigen Lagen von Sremič beschäftigen sich fleißige Winzer mit dem Anbau des edlen Tropfens.

TRADITION HAUTNAH ERLEBEN

Im Archivkeller werden unsere exquisitesten Prädikatsweine ausgebaut. Unsere Prädikate räumen auf nationalen und internationalen Bewertung regelmäßig Preise ab.

BLAUFRÄNKISCH PRESTIGE

Ausbau des prestigeträchtigen Weins in Barrique-Fässern.

Unser Weinführer

Geben Sie sich dem Geschmack von Tradition hin.

Im Schlosskeller werden außer Cviček PTP auch andere Rot- und Weißweine, Schaumweine und Prädikatsweine ausgebaut, mit denen der Weinkeller Krško auf zahlreichen Weinbewertungen immer wieder aufs Neue begeistert.

Cviček PTP, 1 l, 0,75 l

Diese Weinspezialität von Weltrang kommt aus dem Weinbaugebiet Dolenjska, Slowenien, und wird aus hellroten, roten und weißen Rebsorten hergestellt. Cviček besticht durch ein einladendes, frisches Fruchtaroma mit Noten von Himbeere, Erdbeere und Johannisbeere.

Mehr dazu

Modra frankinja (Blaufränkisch), 0,75 l

Klassischer Blaufränkischer mit kräftigem Rubinrot, markant sortentypischer Geruch nach roten und sogar sehr reifen Früchten.

Mehr dazu

Zeleni silvanec (Grüner Silvaner), 0,75 L

Bei uns wird er selten angebaut und noch seltener findet man ihn sortenrein abgefüllt, da er gewöhnlich in Verschnitten landet. Wer milde, angenehme Weine mit zarter Aromatik mag, sollte sich diesen nicht verkneifen.

Mehr dazu

Modra frankinja Prestige (Blaufränkisch), 0,75 l

Zuerst besticht er durch das tiefleuchtende Rubinrot, sofort danach mit dem Zusammenspiel der Duftnoten: reife Brombeeren, Blaubeeren, Dörrobst und Feigen mit milden Rauchnoten und Geröstetem im Hintergrund, die das Gesamtbild aufgrund des durchdachten Ausbaus in Holzfässern feinwürzig abschließen.

Mehr dazu

Modra frankinja Classic (Blaufränkisch), 1 l

Klassischer Blaufränkischer mit kräftigem Rubinrot, markant sortentypischer Geruch nach roten und sogar sehr reifen Früchten.

Mehr dazu

Laški rizling Classic (Welschriesling), 1 l

Wiederherstellung des guten Namens, den er einst hatte. Es gibt nicht viele Weinbauer, die sich zumuten, ihn sortenrein abzufüllen, obwohl er sich das verdient.

Mehr dazu

Kraljevska penina (Königlicher Schaumwein), 0,75 l

Der Schaumwein Kraljevska penina (Königlicher Schaumwein) wird nach der traditionellen Flaschengärung oder Méthode champenoise hergestellt. In der Nase schöne klare Düfte nach frischen Früchten wie Rotkirschen, Himbeeren und Brombeeren.

Mehr dazu

Beli pinot (Pinot blanc), 0,75 l

Er kann und will seine Abstammung nicht verstecken: ausgeprägte Fruchtigkeit, Duft nach frischem Apfel, Birne und Quitte. Der Classic hat einen mittleren Körper, zurückhaltende Säure und ist im Mund frisch und geschmeidig.

Mehr dazu

Modra frankinja Premium (Blaufränkisch), 0,75 l

Duft nach reifen Beeren, Anklänge von Schwarzkirsche und Leder, verflochten mit einer dezenten Eichennote. Füllig satte Gerbstoffe, die dennoch reif und geschmeidig ausgeprägt sind. Der Gaumen erfreut sich am kraftvollen, intensiven Geschmack.

Mehr dazu

Zeleni silvanec Premium (Grüner Silvaner), 0,75 l

Eine Qualitätsstufe höher im Vergleich zur Linie Classic. Er betört durch die fast goldene Farbe, die er den überreifen Trauben verdankt. In der Nase ist er ausgereift fruchtig, körperreich, elegant, mit Noten von Birne und Ananas, später mit Nüssen und Mandeln.

Mehr dazu

Beli pinot Premium (Pinot blanc), 0,75 l

Typische Fruchtaromatik im harmonischen Zusammenspiel von Birne, Pfirsich und Melone, verbunden in einen lieblichen Duft nach Fruchtbonbons.

Mehr dazu

Modra frankinja Prestige Gourmet (Blaufränkisch), 0,75 l

Gourmet rühmt sich mit den erlesensten Trauben von den feinsten Lagen in Sremič. Er hat alles, was Prestige hat, aber mit mehr Tiefe und einer breiten Palette von Aromen: so auch Pflaumenmarmelade, Pfeffer, Nelken, gerösteter Kaffee usw.

Mehr dazu

Laški rizling, izbor (Welschriesling, Auslese), 0,75 l, 0,5 l

Für die Auslese werden nur die allerbesten, reifsten Traubenteile geerntet. Goldener Schimmer, botrytische Noten von Dörrobst, Nüssen, Rosinen, mit ausgeprägt rosinenartigem Geschmack und Nachhall.

Mehr dazu

Sauvignon, izbor (Sauvignon blanc, Auslese), 0,5 l

Sauvignon ist eine dankbare Sorte für Winzermeister. Er besticht durch eine schimmernde altgoldene Farbe, in der Nase der Duft nach trockenem Heu, Paprika, Pfefferminze, Johannisbrot und tropischen Früchten. Sortentypisch erkennbar mit reifem botrytischem Akzent im Hintergrund.

Mehr dazu

Laški rizling, suhi jagodni izbor (Welschriesling, Trockenbeerenauslese), 0,375 l

Die Trockenbeerenauslese ist eine Seltenheit, die man von der Natur von Zeit zu Zeit geschenkt bekommt. Das Bukett ist facettiert mit Noten von Trockenobst, Feigen und Rosinen, abgerundet von Akazienhonig.

Mehr dazu

Sauvignon, suhi jagodni izbor (Sauvignon, Trockenbeerenauslese), 0,375 l

Die Bernsteinfarbe verrät sofort, dass es sich um die höchste Prädikatstufe handelt. Dieser intrigante Wein verblüfft immer wieder aufs Neue mit den Duftnoten von Minze, Melisse, Rosmarin, Mandeln, Rosinen, Trockenpflaumen und Honig.

Mehr dazu

Modra frankinja, suhi jagodni izbor (Blaufränkisch, Trockenbeerenauslese), 0,375 l

Prädikate aus roten Sorten sind sehr selten, auf dieser Ebene noch besonders. Aber wir haben es geschafft und auf das Ergebnis sind wir unendlich stolz. Ölig weich und süß begeistert er mit klarem Bernsteinschimmer; in die Honignoten flechten sich Aromen von Trockenobst ein.

Mehr dazu

Sauvignon, ledeno vino (Sauvignon, Eiswein), 0,375 l

Auch der Sauvignon Eiswein ist am Gaumen noch immer sortentypisch wiedererkennbar. Er begeistert mit dem Geruch nach trockenem Heu; mit etwas Fantasie stellt man sich leicht vor, man stünde in der beißenden Kälte des tiefsten Winters an einer Heuharfe. Dazu gesellen sich Kräuternoten, Honig, Dörrobst, Rosinen und im leeren Glas auch Estragon.

Mehr dazu

Cviček PTP

Weinsonderling von Weltformat

Der Sonderling unter den Weinen ist Cviček PTP – ein Wein mit hundertjähriger Tradition. Angebaut wird er aus rötlichen, roten und weißen Weinsorten, die in der Weinbaugegend von Dolenjska heranwachsen.

MEHR DAZU

WEINVERKOSTUNG IM SCHLOSSKELLER

Bei der Verkostung von ausgewählten Weinen führen wir Sie durch unseren imposanten schlosseigenen Weinkeller.

Mehr dazu

SPITZENWEINE VERKOSTEN

Statten Sie uns einen Besuch ab.

Kellerbesichtigung und fachkompetente Verkostung

Mehr dazu

Modra frankinja Premium (Blaufränkisch)

Der Wein der Weinkönigin Sloweniens

Mehr dazu

Modra frankinja Premium (Blaufränkisch)

Meister des 7. Blaufränkisch-Festivals

Burg Sevnica

Mehr dazu

Altersgrenze

Die Webseite enthält Informationen über alkoholhaltige Getränke und richtet sich daher an volljährige Personen.
Durch das Anklicken von BETRETEN bestätigen Sie, dass Sie mindesten 18 Jahre alt sind.

Betreten